Online Spielothek Zahlungsmethoden 2022

Online Spielothek Zahlungsmethoden im Test und Vergleich

Mit welchen Zahlungsarten du in einer online Spielhalle Einzahlungen und Auszahlungen durchführen kannst, ist sehr wichtig. Denn schließlich solltest du dich nur für einen Anbieter entscheiden, der sichere und schnelle Zahlungen durchführt. So sollten zum Beispiel Einzahlungen sofort auf deinem Konto verfügbar sein und auch auf die Auszahlung solltest du nicht lange warten müssen, auch wenn diese von einem Mitarbeiter zunächst bearbeitet wird.

Eine empfehlenswerte Spielothek bietet dir die Wahl unter verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten. Zu den beliebtesten Zahlungsarten gehören zweifelsohne die Kreditkarten und die eWallets. Doch auch Direktbuchungssysteme werden gerne genutzt, sie führen eine Bank-Überweisung in Echtzeit aus. Im folgenden Ratgeber erläutern wir dir, welches die beliebtesten Zahlungsarten sind und wie du einen sicheren Anbieter in Deutschland anhand der Regulierung erkennen kannst.

Weiterlesen
Spielhalle des Monats!
Spielhalle des Monats!

Unser Online Spielotheken Vergleich

99/100
Bewertung
JackpotPiraten.de Highlights
  • Wöchentliche Verlosungen
  • Sicherheit durch deutsche Lizenz
  • Sichere Zahlungsmittel
PayPal
Deutsche Casino-Lizenz
100% bis zu
250€
JackpotPiraten.de Erfahrungen Zum Anbieter
89/100
Bewertung
Jokerstar Highlights
  • Gültige Lizenz aus Deutschland
  • Attraktives Portfolio an Slots
  • Willkommenspaket mit vier Boni
Visa
Deutsche Casino-Lizenz

Die beliebtesten Zahlungsmethoden

Die beliebteste Zahlungsmethode ist diejenige, die kostenlos, schnell und sicher durchgeführt wird. Das ist aber nicht nur eine einzige Zahlungsmethode, sondern es gibt immer mehrere Zahlungsarten, die diese Voraussetzungen erfüllen. Besonders wichtig ist natürlich, dass du dich für eine sichere Zahlungsmethode entscheidest. Daher raten wir dir, dass du ein Zahlungsmittel verwendest, welches du bereits kennst. Denn bekannte und renommierte Zahlungsarten sind sicher, sonst würden sie nicht zu viele Jahre auf dem Markt existieren.

Viel wichtiger ist aber, dass du dich für eine sichere Spielothek entscheidest, denn dort landet letztendlich dein eingezahltes Geld und die Spielhalle ist dafür verantwortlich, dass später eine Auszahlung deiner Gewinne stattfindet. Dies kannst du leicht selber prüfen, indem du auf die Lizenz achtest. Stammt die Regulierung aus der EU oder sogar aus Deutschland, kannst du von einem sicheren Spielumfeld und auch von sicheren Zahlungen ausgehen.

Die von uns gut bewerteten Anbieter im Ranking sind garantiert sicher und seriös. Denn bei uns schaffen es keine schwarzen Schafe in den Test. Wir schauen ebenfalls auf die Lizenzierung und natürlich auch auf die Zahlungsarten, die du nutzen kannst für deine Einzahlung und Auszahlung.

Filter:
PayPal PayPal
Visa Visa
Mastercard Mastercard
Sofortüberweisung Sofortüberweisung
Neteller Neteller
99/100
Bewertung
PayPal
Weitere JackpotPiraten.de Zahlungs­methoden
Visa
Mastercard
Sofortüberweisung
Neteller
+5
100% bis zu
250€
JackpotPiraten.de Erfahrungen Zum Anbieter
99/100
Bewertung
Visa
Weitere JackpotPiraten.de Zahlungs­methoden
PayPal
Mastercard
Sofortüberweisung
Neteller
+5
100% bis zu
250€
JackpotPiraten.de Erfahrungen Zum Anbieter
89/100
Bewertung
Visa
Weitere Jokerstar Zahlungs­methoden
Mastercard
Kreditkarte
Klarna
99/100
Bewertung
Mastercard
Weitere JackpotPiraten.de Zahlungs­methoden
PayPal
Visa
Sofortüberweisung
Neteller
+5
100% bis zu
250€
JackpotPiraten.de Erfahrungen Zum Anbieter
89/100
Bewertung
Mastercard
Weitere Jokerstar Zahlungs­methoden
Visa
Kreditkarte
Klarna
99/100
Bewertung
Sofortüberweisung
Weitere JackpotPiraten.de Zahlungs­methoden
PayPal
Visa
Mastercard
Neteller
+5
100% bis zu
250€
JackpotPiraten.de Erfahrungen Zum Anbieter
99/100
Bewertung
Neteller
Weitere JackpotPiraten.de Zahlungs­methoden
PayPal
Visa
Mastercard
Sofortüberweisung
+5
100% bis zu
250€
JackpotPiraten.de Erfahrungen Zum Anbieter

Durchschnittliche Einzahlungs- und Auszahlungszeiten

Wie lang Einzahlungen oder Auszahlungen dauern, hängt nicht nur von der Zahlungsmethode ab, sondern auch davon, wie lang die Spielothek für die Bearbeitung benötigt. Einzahlungen werden in der Regel automatisch durchgeführt. Egal ob nun eine Zahlung mit einem eWallet, eine Kreditkarten Zahlung oder eine Zahlung mit einem Direktbuchungssystem bzw. mit der Paysafecard, deine Einzahlung wird in der Regel sofort auf dem Kundenkonto gutgeschrieben, sodass du sofort mit dem Spielen starten kannst. Das liegt daran, dass diese Zahlung inzwischen elektronisch durchgeführt werden.

Die einzige Ausnahme ist die Banküberweisung, diese muss zunächst einmal in der Spielothek Buchhaltung dem jeweiligen Spieler zugeordnet werden, daher ist dies ein Zahlungsmittel, welches etwas länger braucht für die Gutschrift. Allerdings bieten nur sehr wenige Spielhallen die Überweisung als Methode für eine Einzahlung an, vielmehr werden stattdessen Direktbuchungssysteme genutzt, denn diese gewährleisten, dass der eingezahlte Betrag sofort auf Konto gutgeschrieben wird.

Bei der Auszahlung sieht es etwas anders aus, zunächst einmal gibt es einige Zahlungsmittel, mit denen aus technischen Gründen keine Auszahlungen möglich sind. Dies ist zum Beispiel die Paysafecard Zahlung oder eine Zahlung mit einem Direktbuchungssystem. Generell ist es so, dass für die Auszahlung nur die Zahlungsmittel verwendet werden können, mit denen du deine Einzahlungen durchgeführt hast. Damit soll die Geldwäsche verhindert werden, dies ist also keine Schikane von der online Spielothek.

Außerdem musst du dein Konto verifiziert haben, bevor die Auszahlung stattfinden wird. Ein Mitarbeiter der Spielothek wird deinen Auszahlungsantrag überprüfen und dabei zum Beispiel auch nachschauen, ob bei der Kontoeröffnung wahrheitsgemäße Daten getätigt wurden. Da diese Prüfung manuell stattfindet, musst du für die Auszahlung generell zunächst einmal eine Bearbeitungszeit einkalkulieren. Wie lang die Auszahlung selber dauert, hängt vom gewählten Zahlungsmittel ab.

Am schnellsten finden Auszahlungen nach unseren Erfahrungen mit den eWallets statt, hier kannst du häufig schon nach wenigen Stunden über den ausgezahlten Betrag verfügen. Bei den Kreditkarten musst du schon etwas länger warten, am längsten dauern Auszahlungen mit der Banküberweisung. Für die Prüfung sollte die Spielhalle nicht länger als einen Tag benötigen, unakzeptabel finden wir Auszahlungen, die drei Tage und mehr brauchen.

KYC-Anforderungen für Zahlungsmethoden: Einreichung von Ausweisdokumenten sind erforderlich

Manchmal musst du bereits für Einzahlungen eine Verifizierung durchführen, doch spätestens bei Auszahlungen wird diese gefordert. Das bedeutet, dass du dich mit einem Ausweisdokument ausweisen musst. Außerdem wird verlangt, dass du deine Wohnanschrift mit einem offiziellen Dokument bestätigst. Um Zahlungsverzögerung zu vermeiden, raten wir dazu, die Verifizierung direkt nach Kontoerstellung durchzuführen. Wir haben nachfolgend eine Schritt für Schritt Anleitung erstellt, die dich durch alle erforderlichen Schritte führt:

Schritt 1: Eröffne ein Konto

Im ersten Schritt musst du dich zunächst einmal bei den online Spielhallen anmelden und ein Konto eröffnen, denn ansonsten sind keine Einzahlungen möglich. Rufe hierfür die Webseite der online Spielothek auf und klicke dort auf den Registrierungsbutton. Daraufhin wird sich ein Formular öffnen, in dem du einige Daten erfassen musst.

2. Schritt: Angaben wahrheitsgemäß tätigen

Die in dem Formular abgefragten Daten musst du unbedingt wahrheitsgemäß beantworten, denn schließlich findet später eine Überprüfung statt. Sollte sich dann herausstellen, dass du bewusst falsche Angaben gemacht hast, führt das nach sich, dass dein Konto gesperrt wird und auch ein etwaiger Bonus wird wieder von deinem Konto gelöscht. Im Anschluss daran bestätigst du, dass du mindestens 18 Jahre alt bist und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzrichtlinien anerkennst.

3. Schritt: Scanne deine Personaldokumente ein

Gleich nach Kontoeröffnung kannst du den Verifizierungsprozess durchführen. Hierfür ist es erforderlich, dass du deinen Personalausweis oder einen Reisepass einscannst und an die Spielothek übermittelst. Außerdem musst du deine Wohnanschrift mit einem offiziellen Dokument bestätigen. Hierfür werden zum Beispiel Rechnungskopien vom Stromversorger oder Telefonanbieter anerkannt. Auch diese musst du einreichen. Die Verifizierung ist eine gesetzliche Vorlage, alle seriösen Anbieter vom online Glücksspielmarkt müssen so verfahren. Ausgenommen davon bist du nur, wenn du deine Einzahlungen und Auszahlungen mit einer Trustly Zahlung durchführst und du dich bei einem Anbieter ohne Registrierung befindest. Denn in diesem Fall wird die Verifizierung von Trustly im Rahmen deiner Einzahlungen durchgeführt.

4. Schritt: Du kannst Einzahlungen und Auszahlungen durchführen

Sobald du die Verifizierung zu 100 % erledigt hast, kannst du nicht nur Einzahlungen durchführen, sondern du kannst dir auch deine Gewinne problemlos auszahlen lassen. Hierfür kannst du allerdings nur die Zahlungsmöglichkeiten verwenden, mit denen du deine Einzahlungen durchgeführt hast.

99/100
Bewertung
PayPal
Deutsche Casino-Lizenz
100% bis zu
250€
JackpotPiraten.de Casino Bonus
100% bis zu 250€
JackpotPiraten.de Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Wöchentliche Verlosungen
  • Sicherheit durch deutsche Lizenz
  • Sichere Zahlungsmittel
89/100
Bewertung
Visa
Deutsche Casino-Lizenz
Jokerstar Casino Bonus
Highlights
  • Gültige Lizenz aus Deutschland
  • Attraktives Portfolio an Slots
  • Willkommenspaket mit vier Boni

Empfehlung der Redaktion – Anbieter mit der schnellsten Zahlungsabwicklung

Unser empfehlenswerter Anbieter zeichnet sich dadurch aus, dass es zahlreiche kostenlose, schnelle und sichere Zahlungsmöglichkeiten gibt. Dabei gibt es als Zahlungsmethode verschiedene Auswahlmöglichkeiten, so kannst du zum Beispiel unter verschiedenen Kreditkarten als Zahlungsmethode auswählen, es werden verschiedene Zahlungsmöglichkeiten per eWallet angeboten, du kannst Zahlungen mit einem Direktbuchungssystem direkt von deinem Bankkonto vornehmen oder auch die Paysafecard steht dir für Einzahlungen zur Verfügung.

Dabei werden die Einzahlungen der unterschiedlichen Zahlungsmöglichkeiten sofort auf deinem Konto gutgeschrieben. Außerdem finden Zahlungen ausschließlich verschlüsselt statt, unabhängig davon, welche Zahlungsmethode du gewählt hast. Auch dein Auszahlungsantrag wird innerhalb kürzester Zeit geprüft und zur Zahlung freigegeben. Natürlich werden sämtliche Zahlungen unabhängig von der Zahlungsmethode kostenlos durchgeführt.

Häufig gestellte Fragen zu Zahlungsmethoden

Deutsche Spieler fragen unser Expertenteam immer wieder nach bestimmten Dingen – die am häufigsten vorkommenden Fragen möchten wir dir im Anschluss vorstellen:

🤵 Warum muss ich für meine Auszahlung das Zahlungsmittel der Einzahlungen verwenden?

Dies ist eine Vorgabe vom Gesetzgeber, dieser möchte damit vermeiden, dass die Geldwäsche stattfindet. Daher sind sämtliche Unternehmen im Glücksspielgeschäft dazu verpflichtet, nur Auszahlungen auf den Wegen durchzuführen, die du auch für deine Einzahlung genutzt hast.

🏆 Welcher Zahlungsmethode ist die Beste?

Welche Methode die beste für Zahlungen ist, ist individuell. Wir empfehlen dir ein Zahlungsmittel zu verwenden, welches du von früher kennst. Denn es ist unsinnig sich nur wegen Zahlungen in einer online Spielothek ein neues Zahlungsmittel zuzulegen. Das beste Zahlungsmittel ist dasjenige, welches du häufiger benutzt und mit dem du dich auskennst.

🛑 Warum wurde mein Konto gesperrt?

Dies kann verschiedene Gründe haben, dein Konto wird zum Beispiel dann gesperrt, wenn die Spielothek herausfindet, dass du bereits vorher schon ein Konto hattest. Aber auch dann, wenn du bewusst falsche Angaben bei der Kontoeröffnung getätigt hast, kann es passieren, dass du vom Spielen ausgeschlossen wirst.

💶 Mit welcher Währung kann ich in Deutschland einzahlen?

Du wirst normalerweise gefragt, in welcher Währung dein Konto geführt wird. Üblicherweise wird ein Konto bei einem Spieler aus Deutschland in Euro geführt.

❓ Warum muss ich erst einen Ausweis einreichen, bevor ich eine Auszahlung beantragen kann?

Auch dies ist eine Vorgabe, die dazu dient, um die Geldwäsche zu verhindern. Denn so ist sichergestellt, dass der Kontoinhaber und derjenige, der die Zahlungstransaktionen vornimmt, auch tatsächlich derjenige ist, für den er sich ausgibt.

Die wichtigsten Zahlungsmethoden bei einer online Spielothek im Vergleich

Es gibt online Spielotheken, die haben in ihrem Portfolio einige Dutzend verschiedene Zahlungsmöglichkeiten. Oftmals ist es aber so, dass du diese entweder nicht mit Euro nutzen kannst oder dass es sich dabei um unbekanntere Zahlungsarten handelt, von denen wir ganz klar abraten. Empfehlenswerte Zahlungsmöglichkeiten sind zum Beispiel:

1. eWallets, wie beispielsweise Skrill und Neteller

eWallets werden auch als elektronische Geldbörse bezeichnet. Bei allen eWallets musst du ein Konto eröffnen. Dieses verknüpfst du entweder mit deinem Bankkonto, sodass deine Zahlungen von dort abgebucht werden kann oder mit einer Kreditkarte. Mit dem Geld, welches sich in deiner virtuellen Geldbörse befindet, kannst du zum Beispiel in einer online Spielothek zahlen. Während du bei Skrill und Neteller dein Konto füllen musst, kannst du bei PayPal auch Zahlungen durchführen, ohne dass du ein Guthaben hast. In diesem Fall wird der belastete Betrag später von deinem Girokonto oder der Kreditkarte abgebucht.

Für Zahlungen mit einem eWallet benötigst du keine Kontonummer, sondern du gibst deine E-Mail-Adresse an, mit der du dein Konto bei dem eWallet eröffnet hast. Zusätzlich wird noch ein Passwort und ein Code benötigt, dadurch hat die Spielothek keinerlei Daten über dein Bankkonto oder über deine Kreditkarte, obwohl du davon zahlen kannst.

Einer der größten Vorteile bei den eWallets ist es, dass sie zu den schnellsten Zahlungsmöglichkeiten zählen und zudem sehr sicher sind. Allerdings kooperieren nicht alle Spielotheken auch mit allen Anbietern. PayPal war zum Beispiel lange Zeit bei einigen besonders sicheren Spielotheken verfügbar, mittlerweile hat sich aber PayPal aus dem Glücksspielgeschäft zurückgezogen. Dahingegen wirst du Skrill und Neteller bei so gut wie allen Spielotheken finden.

2. Kryptowährungen, wie beispielsweise Bitcoin

Bitcoin und andere Kryptowährungen werden bei den online Spielotheken immer beliebter. Daher gibt es mittlerweile auch eine ganze Reihe an Anbietern, bei denen du mit Bitcoin oder Litecoin Zahlungen durchführen kannst. Diese Zahlungsmethode genießt ebenfalls den Vorteil einer großen Anonymität. Denn Bankdaten oder Daten deiner Kreditkarte musst du bei einer Zahlung über eine Kryptowährung nicht erfassen.

Die Zahlungen mit Bitcoin sind allerdings nicht ganz einfach, vor allem dann, wenn du noch keine Bitcoin besitzt. Denn du musst zunächst einmal Bitcoin käuflich erwerben und musst dir dafür ein spezielles eWallet anlegen, in dem dann die Kryptowährung aufbewahrt wird. Die Kursschwankungen können von Vor- , aber auch von Nachteil sein.

3. Direktbuchungssysteme wie Sofort oder GiroPay

Bei einem Direktbuchungssystem führst du eine Onlineüberweisung aus mit deinen normalen Zugangsdaten für das Online Banking, nur mit dem Unterschied, dass dir der Betrag sofort auf deinem Konto gutgeschrieben wird. Denn normalerweise benötigt eine Einzahlung bei einer Spielhalle mehrere Tage, bis sie auf dem Konto erscheint.

Während des Zahlungsprozesses wirst du zu dem Direktbuchungssystem, wie zum Beispiel GiroPay, geleitet und gibst dort die gewöhnlichen Daten an, die du auch bei einer online Zahlung bei deiner Bank benötigst, wie zum Beispiel eine PIN oder TAN. Die Daten der Spielothek musst du dabei nicht angeben, diese werden automatisch von der Spielhalle an das Zahlungsmittel weitergegeben. Auch ein Konto benötigst du bei den Direktbuchungssystemen nicht, lediglich ein Girokonto mit Online Banking ist erforderlich.

Von Nachteil ist, dass du abhängig von deinem Girokonto nicht sämtliche Direktbuchungssysteme verwenden kannst. Außerdem ist aus technischen Gründen keine Auszahlung möglich und die Auszahlung wird dann doch per Banküberweisung durchgeführt, diese dauert allerdings einige Tage.

4. Direktbuchungssystem Trustly

Auch Trustly ist ein Direktbuchungssystem, allerdings mit dem Unterschied, dass bei Trustly auch Auszahlungen möglich sind. Außerdem wird Trustly als Zahlungsmittel von den Casinos ohne Anmeldung genutzt. Das Zahlungsmittel wird immer beliebter und ist daher mittlerweile bei vielen online Spielotheken im Zahlungsportfolio vorhanden.

In der Regel werden Trustly Zahlungen kostenlos durchgeführt und die Zahlungsmethode ist auch bei der Bonusqualifizierung meistens nicht ausgenommen.

5. Prepaidkarten wie die Paysafecard

Die Paysafecard ist eine Prepaidkarte und sehr beliebt, das ist auch der Grund, weil es nur sehr wenige Spielotheken gibt, bei denen du mit der Paysafecard keine Zahlungen durchführen kannst. Wenn du mit der Paysafecard zahlen möchtest, musst du eine Karte käuflich erwerben, diese gibt es weltweit in mehr als 450.000 Verkaufsstellen, wie zum Beispiel Supermärkte und Tankstellen. Die Paysafecard ist eine sichere Zahlungsmöglichkeit, eignet sich allerdings nur für kleinere Beträge.

Bei der Zahlung in der virtuellen Spielothek musst du keinerlei Bankdaten oder Daten deiner Kreditkarte angeben, du gibst lediglich eine Nummer an, die auf der Karte steht. Zahlungen mit der Paysafecard sind allerdings von der Höhe her begrenzt und daher kannst du nur kleinere Einzahlungen vornehmen.

Sofern du die Paysafecard nicht online registrierst und dort ein Konto eröffnet hast, kannst du mit ihr keine Gewinne auszahlen. Alternativ wird in diesem Fall die Auszahlung in der Regel per Banküberweisung durchgeführt.

6. Sonstige Zahlungsmethoden

Neben den zuvor genannten bekannten Zahlungsmitteln gibt es auch einige neuere Zahlungsmethoden, die noch nicht so verbreitet sind. Die Wichtigsten möchten wir dir anschließend einmal näher vorstellen:

  • Cash-to-Code: Bei Cash-to-Code handelt es sich um eine Prepaidkarte, die ähnlich wie die Paysafecard funktioniert und inzwischen immer häufiger auch von einigen virtuellen Spielotheken akzeptiert wird. Die Einzahlung nimmst du in einem Kiosk, an der Tankstelle oder im Supermarkt vor. Auch hier gilt wieder, dass du nur kleinere Beträge einzahlen kannst und dass keine Auszahlung möglich ist.
  • Apple Pay: Apple Pay ist ein Zahlungsmittel, welches ausschließlich für iPhones und iPads entwickelt wurde. Damit kannst du inzwischen ebenfalls bei zahlreichen Spielhallen eine Zahlung vornehmen, wenn du ein Apple Gerät besitzt und die App dort installiert hast. Auch hier gilt wieder, dass Auszahlungen mit diesem Zahlungsmittel nicht möglich sind.
100% bis zu
250€
Bonus Code
******
JackpotPiraten.de Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
50x Bonus
Bonus Code
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
50x Bonus

Fazit: Für jeden Geschmack ein passendes Zahlungsmittel vorhanden

In der Regel ist es so, dass die online Spielotheken immer mehrere Zahlungsarten anbieten, so kannst du zum Beispiel unter verschiedenen Kreditkarten, eWallets und Direktbuchungssystemen auswählen. Manchmal sind sogar Zahlungen mit Kryptowährungen möglich. Jede Zahlungsmethode hat ihre individuellen Vor- und Nachteile.

Wir empfehlen eine Zahlungsmethode zu verwenden, die du ansonsten auch häufig für andere Onlineeinkäufe nutzt und bei der du bereits ein Konto besitzt. Unserer Meinung nach eignen sich am besten die eWallets, da du damit nicht nur eine schnelle und sichere Einzahlung durchführen kannst, sondern auch problemlos Auszahlungen empfangen kannst. Außerdem hat die Spielothek so keinen Einblick auf deine Bankdaten oder auf die Daten deiner Kreditkarte, da du bei der Zahlung diese Angaben nicht tätigen musst.

Achte bei den Zahlungen aber auch darauf, ob diese gebührenfrei angeboten werden und auch ob diese für den Bonus qualifizieren. Denn bei Skrill und Neteller ist es häufig so, dass Zahlungen, die mit diesen eWallets durchgeführt worden sind, nicht für den Willkommensbonus qualifizieren. In diesem Fall solltest du ein anderes Zahlungsmittel wählen.

Beste Spielotheken-Boni in 2022:

100% bis zu
250€
Bonus Code
******
JackpotPiraten.de Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
50x Bonus
Bonus Code
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
50x Bonus
Spielhalle des Monats!
Top Online Slots
Top Slots Boni
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter